Kleine Plakataktion bei Kanzlei Kliemt und ihrer Anwältin in Frankfurt

Am Donnerstag morgen haben wir zusätzlich zu unserer Aktion am Nachmittag gegen Hanns Ketteler, die Kanzlei Kliemt und ihre Anwältin Barbara Reinhard in Frankfurt besucht. Wir haben Plakate aufgehängt. Die Kanzlei Kliemt ist in ganz Deutschland tätig und berät Firmen bei Standortschließungen. So auch in Bietigheim-Bissingen. Recht ist in Deutschland käuflich und Barbara Reinhard und andere bekämpfen ganz aktiv Belegschaften und Arbeiter:innen.

Das nehmen wir nicht hin.

Related Articles

Wir kommen um zu stören!

Gegen die “Schreiner Praxis-Seminare” – Kämpfe organisieren! Abmahnungen, außerordentliche Kündigungen und Schadensersatzansprüche: Arbeitgeber möchten keine engagierte Betriebsratsarbeit. Die Kanzlei “Dr. Schreiner + Partner GbR” hat…

Union-Busting in Deutschland

Am 22. Mai wurde in Berlin die Studie “Union Busting in Deutschland – die systematische Bekämpfung von Betriebsräten und Gewerkschaften als professionelle Dienstleistung” vorgestellt. Die…