Lohndumping bei Postzustellern

bw-post-prekärDie SWR Landesschau hat einen Beitrag zu den prekären Arbeitsbedingungen bei der BW-Post veröffentlicht. Anfang des Jahres hat eine Tochterfirma des Unternehmens, die für Stuttgart Mitte und Süd zuständige Zustellgesellschaft. versucht den Betriebsratsvorsitzenden zu kündigen. Zum Kundenstamm des Unternehmens gehören neben nahezu allen überregionalen Tageszeitungen auch öffentliche Institutionen wie das Stuttgarter Amtsgericht.

Related Articles

Daimler klagt gegen SWR

Die Dokumentation „Hungerlohn am Fließband“ wurde im Mai 2013 auf ARD zur besten Sendezeit gezeigt. Der SWR Journalist Jürgen Rose filmte etwa zwei Wochen undercover…

Streiks im Einzelhandel

Bereits seit mehreren Monaten wird auch in Stuttgart im Einzelhandel gestreikt. Die Einzelhandelsverbände haben Anfang des Jahres alle Manteltarifverträge zum 30.4.2013 gekündigt, mit dem klaren…